Hardware

- - -

Es wird für die Umsetzung von Mobile-Teaching keine Hardware bzw. digitale Infrastruktur der Schule benötigt.

Anzeigegeräte wie Beamer oder Smartboard sind wünschenswert. Sie machen den Unterricht anschaulicher, “lebendiger” und runden das digitale Konzept ab, aber das gilt auch für jedes andere Unterrichtskonzept.

Software

- - -

Es wird für die Umsetzung von Mobile-Teaching keine Software der Schule benötigt.

Sollte die Unterrichtsvorbereitung (Erstellung der Arbeitsblätter) in der Schule erfolgen, ist die Installation eines kostenfreien OpenSource Packetes wie Apache OpenOffice oder LibreOffice und eines geeigneten PDF-Readers erforderlich, falls nicht bereits vorhanden.